Fleischerei und Partyservice Danilo Dubau GmbH - Beste Qualität aus Sachsens Lausitz Fleischerei und Partyservice Danilo Dubau GmbH - Beste Qualität aus Sachsen / Lausitz



   18.08.2018
  »» Kochkurse  |  Gästebuch  |  Datenschutz  |  AGB  |  Kontakt  |  Impressum  |     
Startseite  
Aktuelles Angebot  
Fleischerei  
Angus Rinderzucht  
Damwild Zucht  
Produktion  
Ausbildung  
Wissenswertes  
Unsere Fillialen  
Jobs & Karriere  
Bilder Galerie  



Partyservice  
Onlineshop  
Imbiss und Speiseplan  
Rezepte  

Das sollten Sie wissen
Unser Firmenvideo - gleich mal anschauen.
Annett und Danilo Dubau

Aus der Region für Sie!
Unser Betrieb in der Hoyerswerdaer Altstadt ging aus den ehemaligen Fleischereien Helmut Dubau und Richard John, ansässig seit 1929, hervor.

Wir schlachten  jede Woche Rinder und Schweine aus eigener Zucht und aus der Region unseres Kreisgebietes. Wir kennen unsere Lieferanten, also die Erzeuger, seit Jahren persönlich. Ganzjährige Weidehaltung ist für uns genauso wichtig wie der Verzicht auf Kraftfutter oder chemische Zusätze.

Kälber werden bei den Mutterkühen innerhalb der Herde großgezogen. Von... mehr

Aktuelles aus der Fleischerei
Neue Produkte!!
Probieren Sie doch unsere neuen Produkte: - Pfifferlings-Bouletten - Salami Spinat-Romana - Salami Spinat-Calabrese .....das sind luftgetrocknete, mediterrane, grobkörnige Salamis, welche 6 Wochen gereift werden. Sie wurden heute hergestellt - weshalb sie am 24. September in den Filialen zum Verkauf bereitstehen! Viel Spaß beim Probieren! ...mehr

Unsere Ausbildungsberufe
Entdecke deine Möglichkeiten im Fleischerhandwerk. Hier warten spannende Berufe auf dich: Quelle http://www.fleischerberufe.de

    Kochkurse
05.102018
Grillkurs mit Danilo Dubau - bereits AUSGEBUCHT!!!

06.102018
Grillkurs mit Danilo Dubau - bereits AUSGEBUCHT!!!

weitere Kurse Übersicht


Unser Rezeptvorschlag
Eisbein sächsischer Art


Foto:
Zutaten für 4 Personen
1 Eisbein
Salz
1 Bund Wurzelwerk
1 Zwiebel
1/8 Lorbeerblatt
6 Gewürzkörner ...mehr
Zubereitung
Zwiebeln, Sellerie und eine Möhre in kleine Würfel schneiden. Das Fleisch
zusammen mit dem Gemüse, dem Lorbeerblatt und einigen Gewürzkörnern in 1 l Salzwasser ansetzen und etwa 2 Stunden bei geringer Hitze dünsten. 15 Minuten vor dem Garende noch ...mehr






© Kuhtz-Media